Datum/Zeit
Date(s) - 7. März 2023
10:00 - 11:00

Veranstaltungsort
Online

Kategorien


🛡 Selbstbestimmungsrecht sichern – Notfallplan bei gesundheitlichen Vollausfall vom Chef 🛡

Ist diese Infoverantaltung was für Dich?
Mach zuerst den Kurzcheck


👉 So behältst Du auch bei einem gesundheitlichen Vollausfall die volle Kontrolle über Deine Firma 👈

 

⬜ Aus dem echten Leben gegriffen – ich dachte, mich kann das nie treffen:
Hilfe Gründungszuschussantrag - ehemaliger Arbeitsamtmitargeiter - TONNIKUM®
“Mit 44 Jahren erlitt ich einen schweren Schlaganfall. Komatös auf der Intensivstation, dann gelähmt und ohne Sprache. Jahrelange Reha als Pflegefall war die Folge. Unfähig meine Firma weiterzu führen. In Deutschland erkranken übrigens jährlich allein an Schlaganfällen 270.000 Menschen. Hinzu kommen 300.000 Herzinfarkte jährlich. Häufig sind Selbstständige, auf Grund ihres stressigen Alltags und einer unsoliden Lebensweise betroffen. Viele Firmeninhaber leiden neben den gesundheitlichen Folgen auch unter den wirtschaftlich-rechtlichen Konsequenzen.” Um hierzu Gründer und junge Unternehmer aufzuklären, hat das TONNIKUM® diese kostenlose Infoveranstaltung ins Leben gerufen.

 

Wusstest Du, dass es im deutschen Recht keine gesetzliche Vertretungsvollmacht für Firmen gibt?

Und wusstest Du, dass im Falle eines gesundheitlichen Totalausfalles des Firmeninhabers ein gesetzlicher Betreuer von Amts wegen bestellt wird, der die Rechtsgeschäfte in deiner Firma übernimmt?

⬜ Anlass, um dieses Webinar zu besuchen:

Wenn Du nicht willst, dass ein fremder Mensch, der Deine Ziele und Wünsche nicht kennt, über Dein Leben bestimmt, dann musst Du jetzt handeln und als ersten Schritt dieses Webinar besuchen. In diesem 60 minütigen Webinar für Firmeninhaber und zukünftige Firmeninhaber erfährst Du, wie Du Dein Selbstbestimmungsrecht in Deiner Firma durch rechtskonforme Vollmachten und Verfügungen sichern kannst. So sicherst Du Dein Selbstbestimmtheit über Deine Firma.

Oder möchtest Du, dass jemand anderes eigenmächtig die Rechtsgeschäfte deiner Firma übernimmt?

⬜ Hintergrund für Paragrafen-Freaks:

  • 1896 BGB. (1) Kann ein Volljähriger aufgrund einer psychischen Krankheit oder einer körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderung seine Angelegenheiten ganz oder teilweise nicht besorgen, so bestellt das Betreuungsgericht auf seinen Antrag oder von Amts wegen für ihn einen Betreuer

⬜ Zielgruppe:

  • Firmeninhaber von Einzelunternehmen und Kapitalgesellschaften
  • Firmeninhaber von neu gegründeten Firmen

⬜ Auf diese Inhalte Notfallplan Selbstbestimmungsrecht sichern darfst Du Dich freuen:

  • Selbstbestimmungsrecht
  • Vorsorgevollmachten
  • Patientenverfügung
  • Betreuungsverfügung
  • Organverfügung
  • Haus- und Großtierverfügung
  • Sorgerechtsverfügung
  • Trauerverfügung
  • Testament
  • Notfallplanung und Notfallkarte

⬜ Über den Speaker:

Gründercoach TONNIKUM® MünchenPeter Plank ist ein erfahrener Unternehmensberater aus Bayern. Mit seiner Erkenntnis aus seiner Managementerfahrung hilft Unternehmern mit seinem Coaching zu einem selbstbestimmten Leben.

 

⬜ Exklusive für die Teilnehmer:

Herr Plank bietet den Teilnehmern im Nachgang eine 30-minütige Einzelberatung an.

 

⬜ Besonderheit:

Mach unseren Kurzcheck – Wie Fit ist Dein Wissen hinsichtlich Deines Notfallplans zum Selbstbestimmungsrecht bei gesundheitlichen Deinem Vollausfall?


 

Stichworte: Firmenabsicherung Selbstständigkeit, Selbstbestimmungsrecht

Hast Du Fragen zu dem Thema Selbstbestimmungsrecht? Nutze unseren 24 Stunden Rückruf vom Experten.

Selbstbestimmungsrecht - Jetzt Rückruf innerhalb von 24 Stunden vereinbaren

Infoveranstaltung – Selbstbestimmungsrecht in Deiner Firma sichern