Allgemeine Gesch├Ąftsbedingungen

  • Geltungsbereich
    F├╝r alle Lieferungen vom TONNIKUM┬«-Shop (nachfolgend Shop) an Verbraucher gelten diese Allgemeinen Gesch├Ąftsbedingungen (AGB).
    Verbraucher ist jede nat├╝rliche Person, die ein Rechtsgesch├Ąft zu einem Zwecke abschlie├čt, der ├╝berwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstst├Ąndigen beruflichen T├Ątigkeit zugerechnet werden kann.
  • Vertragspartner
    Der Kaufvertrag kommt zustande mit TONNIKUM®, Inhaber: Herr Markus Tonn, Lupinenweg 8, 59071 Hamm
  • Vertragsschluss
    • Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern nur eine Aufforderung zur Bestellung dar.
    • Durch Anklicken des Buttons [Kaufen/kostenpflichtig bestellen] geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Ihr Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbest├Ątigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.
  • Widerrufsrecht
    • Wenn Sie Verbraucher sind (also eine nat├╝rliche Person, die die Bestellung zu einem Zweck abgibt, der weder Ihrer gewerblichen oder selbst├Ąndigen beruflichen T├Ątigkeit zugerechnet werden kann), steht Ihnen nach Ma├čgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Widerrufsrecht zu.
    • Machen Sie als Verbraucher von Ihrem Widerrufsrecht nach Ziffer 4.1 Gebrauch, so haben Sie die regelm├Ą├čigen Kosten der R├╝cksendung zu tragen.
    • Im ├ťbrigen gelten f├╝r das Widerrufsrecht die Regelungen, die im Einzelnen wiedergegeben sind in der folgenden
  •  Widerrufsbelehrung┬╣
  •  Widerrufsrecht

    Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gr├╝nden diesen Vertrag zu widerrufen.

    Die Widerrufsfrist betr├Ągt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Bef├Ârderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

    Um Ihr Widerrufsrecht auszu├╝ben, m├╝ssen Sie uns [Name des Unternehmers, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail Adresse eintragen] mittels einer eindeutigen Erkl├Ąrung (zB ein mit der Post versandter Brief oder eine E-Mail) ├╝ber Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie k├Ânnen daf├╝r das beigef├╝gte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie k├Ânnen das Muster- Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erkl├Ąrung auch auf unserer Webseite (Internet-Adresse einf├╝gen) elektronisch ausf├╝llen und ├╝bermitteln. Machen Sie von dieser M├Âglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverz├╝glich (zB per E-Mail) eine Best├Ątigung ├╝ber den Eingang eines solchen Widerrufs ├╝bermitteln.

    Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung ├╝ber die Aus├╝bung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
  •  Folgen des Widerrufs

    Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschlie├člich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zus├Ątzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, g├╝nstigste Standardlieferung gew├Ąhlt haben), unverz├╝glich und sp├Ątestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zur├╝ckzuzahlen, an dem die Mitteilung ├╝ber Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. F├╝r diese R├╝ckzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der urspr├╝nglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdr├╝cklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser R├╝ckzahlung Entgelte berechnet. Wir k├Ânnen die R├╝ckzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zur├╝ckerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zur├╝ckgesandt haben, je nachdem, welches der fr├╝here Zeitpunkt ist.

    Sie haben die Waren unverz├╝glich und in jedem Fall sp├Ątestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns ├╝ber den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns oder an (hier sind gegebenenfalls der Name und die Anschrift der von Ihnen zur Entgegennahme der Ware erm├Ąchtigten Person einzuf├╝gen) zur├╝ckzusenden oder zu ├╝bergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

    Sie tragen die unmittelbaren Kosten der R├╝cksendung der Waren.

    Sie m├╝ssen f├╝r einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Pr├╝fung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zur├╝ckzuf├╝hren ist.

    – Ende der Widerrufsbelehrung –


  • Preise und Versandkosten
    • Die auf den Produktseiten genannten Preise sind ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.Die gesetzliche Umsatzsteuer ist allen Preisangaben hinzuzurechnen und in den Rechnungen gesondert auszuweisen.
    • Zus├Ątzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir f├╝r die Lieferung innerhalb Deutschlands pauschal 0 Euro pro Bestellung. Die Versandkosten werden Ihnen auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.
    • Bei Zahlung per Nachnahme wird zus├Ątzlich eine Geb├╝hr in H├Âhe von ____ Euro f├Ąllig, die der Zusteller vor Ort erhebt. Weitere Steuern oder Kosten fallen nicht an.
  • Lieferung/Leistungserbringung
    • Die Lieferung erfolgt digital auf die angegebenen Mail-Adresse
    • Die Lieferung/Leistungserbringung erfolgt nur innerhalb Deutschlands.
    • Die Lieferzeit betr├Ągt bis zu 3 Tage. Auf eventuell abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.
  • Zahlung
    • Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse oder Nachnahme.
    • Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbest├Ątigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.
  • Eigentumsvorbehalt
    • Bis zur vollst├Ąndigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.
  • Streitbeilegung
    • Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten geschaffen. Die Plattform dient als Anlaufstelle zur au├čergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufvertr├Ągen erwachsen. N├Ąhere Informationen sind unter dem folgenden Link verf├╝gbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr. Wir sind zur Beilegung von Streitigkeiten mit Verbrauchern zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle bereit oder gem├Ą├č ____ (Angabe der Rechtsnorm oder der vertraglichen Vereinbarung) verpflichtet. Die zust├Ąndige Verbraucherschlichtungsstelle ist: Universalschlichtungsstelle des Bundes Zentrum f├╝r Schlichtung e.V., Stra├čburger Stra├če 8, 77694 Kehl am Rhein, www.verbraucher-schlichter.de. Zur Beilegung der genannten Streitigkeiten werden wir in einem Streitbeilegungsverfahren vor dieser Stelle teilnehmen.